Dienstag, 7. Dezember 2010

O, honey..

you're a wimp,a fuckin' weenie, darling.

Verfeindete werden zu Verbündeten.
Die Wochen strichen an mir vorbei.Wir haben schon Dezember.
Ich habe nichts gefühlt.. ich war wie betäubt. 
Ich frage mich ernsthaft wo mein Oktober hin ist,ebenso mein November?

Ich war in meiner Traumwelt gefangen. Von einem Schleier umhüllt, der mich träumen ließ.
Die Realität ausgeblendet. Ich habe nicht gemerkt, was mit mir gemacht wurde. Was mir angetan wurde. 
 Wie in einem modernen Dornröschenschlaf. Mit einem Prinzen, der aber nicht wirklich einer war.
Mittlerweile bin ich aufgewacht. Spät aber auch wiederum noch nicht zu spät.
Ich wurde erweckt, nicht durch den Kuss eines Prinzen. Nein, sondern durch einen harten Schlag.. 
es schmerzte..jedoch rettete dieser mich vor weiteren Schmerzen. 
Ich dachte, es ginge mir gut... Wenn ich jetzt darüber nachdenke, weiß ich nicht, wie ich das
die letzten Wochen ausgehalten habe. Zu viel Hass, zu viel Leid. Mehr Leid als ich eigentlich brauche.
Eine Menge Tränen und dieses Leeregefühl... ich habe mich seltsam gefühlt und mich häufig unter 
meinem Wert verkauft. Dank gebührt einigen Menschen, besonders denen die mich erweckt haben.


 Wie gerne wär ich jetzt Dorothy Gale. 
Die Suche nach der Smaragdstadt.
Der Wunsch. Der Zauberer von Oz.
Löwe. Vogelscheuche. Blechmann. 


Der Wunsch.. ich wünsche mir endlich zu leben.. und ein bisschen tot sein. 
Kommen wir wieder zu meinem lebendtot.

Undercover-Schneewittchen?  


Kommentare:

glitzer.koks.maedchen. hat gesagt…

nimm dich bloß in acht vor der hexe des westens.

Fräulein hat gesagt…

o.o was ist denn passiert ?
Die männerwelt ist beschiss ♥
Soein süßes ding wie du findet sicher noch ihren prinzen der ihr den "kuss der wahren liebe" erteilt (: ♥

Beth Randall hat gesagt…

Ich glaube.. die Hexe schaff ich auch noch :D

Und ja .. die Männerwelt.
Kein Grund mehr ums sich darüber Gedanken zu machen :D
<3

Frau von und zu hat gesagt…

Die Wochen sind verstrichen. Zu viel geschehen und doch zu wenig davon geblieben..

maria.medium hat gesagt…

Hmmm du armes ding du . . . heut zu tage sehen männer nicht mehr die Wahren schönheit oder die inneren Werte Männer denken immer nur mit dem einen >.<

Kopf hoch wird schon bald werden <3

sedgwick hat gesagt…

scheiss auf den fuckin prinzen.
ich hatte mal einen blog, in dem stand was ich alles mit meinem prinzen noch machen möchte..
leider hatte er mich zu dem zeitpunkt verlassen (nein ich spreche grade auch nicht von l. )und ich hatte gar nicht erst die chance all diese sachen mit ihm zu erleben.
aber weisst du, was meine märchendrogenprinzessin in diesem moment zu mir meinte?
maria, scheiss drauf, die dinge kannst du genauso gut mit mir erleben, bitch!
ich fing an mich von diesem gedanken zu trennen alles mit einem typen erleben zu müssen und wurde endlich wieder glücklich <3