Montag, 20. Dezember 2010

It's like..





every time something actually goes right in my life
someone somewhere says:
Oh, she looks happy. 
Lets fuck up her life a little more.



"Was macht er?" "Was macht wer?"
"Ich hab euch doch gesehen." "Was hast du gesehen?"
"Ihn" "Wen?" "Euch" "Nein!"
"Ich bin doch nicht.." "Nein Dad, das war ich nicht."


Eine Dame flucht nicht. Eine Dame zeigt Sitte,Gehorsam und Anstand.


"Du wirst erwachsen mein Kind." "Ich hab auch schon einiges durch."
Was ist bloß geschehen, dass ich zeitweise so kalt bin? 


Gerüchte. Wahrheiten. Gerüchte über die Wahrheit. Wahrheiten über
 die Gerüchte. 
Wann endet es? Ich glaube niemals.
Ich bin stark genug. Ich schaffe das auch.
Mein Gott, bin ich von mir selber überzeugt.





 
  Sometimes we must choose between
what is right and what is easy.











Meinen Weg gehen. Ohne Rücksicht auf Verluste.
Ich habe die Meinigen an meiner Seite. Standhaft.
Mehr brauche ich nicht. 

Ich beende dieses Jahr und beginne das neue 
Jahr mit der Frau, die mir am meisten bedeutet.

 Die Beste. . . Nadja.
 Ich liebe dich!

Keine Kommentare: