Dienstag, 9. November 2010

Every end is a new beginning.

Ein Ende gefunden. Ich bin angekommen. La calle de la vida geht zu Ende. Ich kam bis hier... ich hab alles auf mich genommen.. bin angekommen. Suche Frieden. Doch mein Weg ist hier zu Ende.. mein Leben aber noch lange nicht. Ich bekomme einen neuen Startschuss. Kein Ziel in der Sicht.. aber das störrt mich.. nein.. nicht im geringsten. Ich bin da, wo ich sein möchte und das nicht allein. Lesen und verstehen.. Für mich hat der ganze Schmerz der letzten Wochen ein Ende. Ich habe damit abgeschlossen. Zufrieden und kribbelig. Spielt das Spiel weiter.. das Spiel.. des Lebens.. jeder verliert mal.. und ich hab schon weiß Gott wie oft verloren und eingesteckt.. abgewartet und gehofft.. aber ich glaube, ich bewege mich gerade auf der Gewinnerschiene und wies mir scheint.. habe ich mit meinem Glauben daran auch noch Recht. Nun gehts weiter richtig Bestimmung. Finde sie. Halte sie. Man wird von mir hören. Und man wird mich sehen. Trotz dunklem, vernarbten, schmerzerfülltem Herzen gehts nun weiter... weiter leben und leiden ist angesagt. 
Ich werde allen Schmerz mit nehmen. Ich brauche es.



<3

Keine Kommentare: